Stadt Bassum

Kopfbereich / Header

 

Ausbildung Fachangestellte:r für Bäderbetriebe

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerbefristet (3 Jahre)
Einstellung zum01.08.2022
VoraussetzungSekundarabschluss I
Einsatzort27211 Bassum

Du hast Spaß im Umgang mit Menschen und Technik, bist sportlich und liebst das Element Wasser?

Dann haben wir genau den richtigen Ausbildungsberuf für dich.

Die Stadt Bassum betreibt ein Hallen- und ein Naturfreibad, welches dir eine abwechslungsreiche Ausbildung ermöglicht.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • mindestens Sekundarabschluss I
  • Teamfähigkeit
  • freundliches Auftreten und Kontaktfreude
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß an der Arbeit mit Wasser
  • handwerkliches Geschick

Was erwartet dich:

  • Organisation und Beaufsichtigung des Badebetriebes
  • Besucherbetreuung
  • Erteilen von Schwimmunterricht und Aquatraining
  • Überwachung der Badewasserqualität
  • Überwachung der technischen Anlagen (Wasser und Lüftungstechnik)
  • Berufsschulunterricht in Blockform an der BBS in Zeven

Das bieten wir dir:

  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Mitgliedschaft Hansefit (Firmenfitness – Anbieter)
  • Kostenbeteiligung an Lernmitteln
  • tarifgebundene Bezahlung

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, Dein Entschluss feststeht und Du deine Ausbildung zum/ zur Fachangestellte/n für Bäderbetriebe absolvieren möchtest, dann bewerbe Dich jetzt.

Deine Ansprechpartner:
Verena Elbers Tel. 04241/84-11 oder per Email: elbers@stadt.bassum.de
Martina Albers Tel. 04241/84-14 oder per Email: 

Ausbildung zum/ zur Fachangestellte/n für Bäderbetriebe

Du hast Spaß im Umgang mit Menschen und Technik, bist sportlich und liebst das Element Wasser?

Dann haben wir genau den richtigen Ausbildungsberuf für dich.

Die Stadt Bassum betreibt ein Hallen- und ein Naturfreibad, welches dir eine abwechslungsreiche Ausbildung ermöglicht.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • mindestens Sekundarabschluss I
  • Teamfähigkeit
  • freundliches Auftreten und Kontaktfreude
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß an der Arbeit mit Wasser
  • handwerkliches Geschick

Was erwartet dich:

  • Organisation und Beaufsichtigung des Badebetriebes
  • Besucherbetreuung
  • Erteilen von Schwimmunterricht und Aquatraining
  • Überwachung der Badewasserqualität
  • Überwachung der technischen Anlagen (Wasser und Lüftungstechnik)
  • Berufsschulunterricht in Blockform an der BBS in Zeven

Das bieten wir dir:

  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Mitgliedschaft Hansefit (Firmenfitness – Anbieter)
  • Kostenbeteiligung an Lernmitteln
  • tarifgebundene Bezahlung

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dein Entschluss feststeht und Du deine Ausbildung zum/ zur Fachangestellte/n für Bäderbetriebe absolvieren möchtest, dann bewerbe Dich jetzt bis zum 20.12.2021.

Deine Ansprechpartner:
Verena Elbers Tel. 04241/84-11 oder per Email:.elbers@stadt.bassum.de
Martina Albers Tel. 04241/84-14 oder per Email: albers@stadt.bassum.de

 

 

weiterlesen